EPP Crack Turbo Beaver

Mittwoch, 09 Juli 2014  | 
Artikel bewerten
(27 Stimmen)
Crack Turbo Beaver Crack Turbo Beaver

Die Beaver ist ein leichtes Transportflugzeug des ehemaligen kanadischen Flugzeugherstellers "de Havilland Canada". Der abgestrebte Schulterdecker wurde zwischen 1947 und 1967 über 1600 mal gebaut.

Das Modell aus EPP vom tschechischen Hersteller RC-Factory hat eine Spannweite von 880mm und wiegt Flugbereit zirka 220 bis 270 Gramm. Angetrieben wird das Modell von einem ca. 25g leichten Brushless Motor mit 8 Zoll Propeller. Als Stromquelle empfiehlt sich ein 3S Lipo Akku (11.1V / 450mAh). Gesteuert wird mit 4 kleinen Servo (ca. 6g) über 3 Achsen, Querruder, Höhenruder, Seitenruder.

Der EPP Schulterdecker eignet sich für weniger geübte Piloten ebenso wie für Cracks.

Das wendige Modell braucht wenig Platz und kann (fast) überall geflogen. Mit den grossen EPP Räder kann auch auf rauhem Untergrund (Wiesen, Acker etc.) gestartet und gelandet werden. Mit den optionalen Schwimmern ist die Crack Beaver das ultimative Wasser Spass Modell für den Sommer.

Die Beaver gibt es in zwei verschiedenen Farbvarianten, Weiss/Rot und Weiss/Blau.

Technische Daten:

  • Spannweite: 880 mm
  • Länge: 800 mm
  • Fluggewicht: ca. 230 g
  • Motor 80 - 120W
  • Regler 12A
  • Servo 4 Stück (6 bis 9g)
  • Batterie 3S 450 - 600mAh
  • Propeller 8043
Gelesen 1365 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 10 Juli 2014 14:44

Ähnliche Artikel

Medien

Crack Turbo Beaver mit Schwimmer
Mehr in dieser Kategorie: « Sbach342 EPP Semi Scale
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten